Logo Arbeiterkammer
Hauptnavigation weiter zur Übersicht aller aktuellen Tests nützliche Links und hilfreiche Adressen zur Startseite
zur Übersicht aktueller Tests
17.09.2010

Körperlotionen für trockene Haut

Trockene Haut lechzt nach Fett und Feuchtigkeit. Die deutsche Stiftung Warentest hat 17 Körperlotionen getestet. Die meisten Bodylotions im Test geben der Haut das, was sie braucht.


Einzig sehr gut und damit Testsieger: Eucerin Hautglättende Lotion. Nachteil allerdings: Sie kostet stolze 6,35 Euro pro 100 Milli­liter. Gute Lotions gibts für ein Bruchteil des Geldes.

Hautfeuchtigkeit im Test
Bei herkömmlichen Bodylotions sollte nach zwölf Stunden noch eine deutliche Pflegewirkung, sprich Feuchtigkeitsanreicherung, zu messen sein. In der Tat befeuchten die meisten die Haut nach diesem Zeitraum noch gut oder sogar sehr gut. Nur Weleda Malven-Pflegemilch enttäuschte. Sie reichert die Haut schon nach zwölf Stunden nur noch ausreichend mit Feuchtigkeit an.

bebe young care soft body milk verspricht eine Wirkdauer von 24 Stunden. Hier hat die Werbung eindeutig zu viel versprochen: bebe bleibt mit ausreichend in der Feuchtigkeitsanreicherung hinter der Konkurrenz zurück.

Wer auf besonders lange Wirksamkeit Wert legt, ist mit Garnier Skin Naturals bodyurea am besten bedient: Nicht nur nach zwölf, sondern auch nach 24 Stunden befeuchtet sie die Haut noch sehr gut. 100 Milliliter kosten 75 Cent. Auch die restlichen Bodylotions, die eine 24-Stunden-Wirkung versprechen, erreichen das gesteckte Ziel gut.

externen Link öffnenKörperlotionen für trockene Haut

ORF

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick

ORF