Logo Arbeiterkammer
Hauptnavigation weiter zur Übersicht aller aktuellen Tests nützliche Links und hilfreiche Adressen zur Startseite
zur Übersicht aktueller News
22.06.2007

Schüler als Warentester

Für den "Konsument"-Schülerwettbewerb "Jetzt teste ich!" wurden 200 Testberichte aus ganz Österreich eingerecht. Die rund 1.200 Schüler im Alter von 12 bis 19 Jahren haben viele Produkte, von der Pizza bis zum Kaugummi, von Kosmetikprodukten bis zu Dienstleitungen getestet und bewertet.


Da Kinder und Jugendliche eine beliebte Zielgruppe der Werbung sind, ist es laut VKI umso wichtiger, dass sich die jungen Verbraucher selbst ein Urteil bilden.

Der Wettbewerb
Vergeben wurden jeweils zwei erste, zweite und dritte Preise in den beiden Altersgruppen 12 bis 15 Jahre und 16 bis 19 Jahre. Insgesamt dürfen sich sechs Gewinner aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark und Vorarlberg über Geldpreise im Wert von 4.400 Euro freuen.

Gewinner bei den 12- bis 15-Jährigen
1. Platz: Test: Toilettenpapier
Worauf ist beim Kauf von Toilettenpapier zu achten? Im Test von Nora Kirchebner und Claudia Nesensohn wurden u.a. der Preis, Lagen, Umweltfreundlichkeit, Saugkraft, Design und Reißfestigkeit von acht verschiedenen Marken untersucht.

2. Preis: Der Glucosegehalt verschiedener Fruchtgummis
Huriye Ercan, Verena Huber und Julia Kreismayr aus Wien haben bei elf beliebten Fruchtgummisorten Geschmack und Geruch, den Glucosegehalt und die Verpackung getestet. Das Ergebnis: Die Fruchtgummis schmecken zwar durch die Bank recht gut, allerdings kritisieren die 15-Jährigen die dürftigen bzw. kaum lesbaren Herstellerangaben auf der Verpackung sowie den hohen Glucosegehalt mancher Produkte.

3. Platz: Testkauf Bier
Ein derzeit aktuelles gesellschaftspolitisches Thema haben die Schüler der 4. Klasse der Hauptschule Waldzell aufgegriffen. Sie haben überprüft, wie leicht oder schwer sich der Kauf von Bier für 14-Jährige gestaltet. Bei fast jedem zweiten Testkauf waren die Jugendlichen erfolgreich.

Gewinner bei den 16- bis 19-Jährigen
1. Platz: Haarentfernung
Die Schülerinnen der 3. Klasse HLW B Horn testeten fünf Produkte zur Haarentfernung mittels Kalt- und Warmwachs. Testkriterien waren unter anderem der Preis, Zubehör, Beschreibung, Anwendung, Verträglichkeit, Zeitaufwand und nicht zuletzt das Ergebnis.

2. Platz: Die Stabilität von Joghurtbechern
Wie stabil Joghurtbecher sind, haben Teresa Hartl, Elisabeth Köberl, Maria Kumric und Larissa Syen untersucht. Dazu haben die vier Schülerinnen insgesamt elf Joghurtbecher zum Beispiel aus dem Kühlregal oder auf dem Nachhause-Weg fallen lassen.

3. Platz: Kondome im Härtetest
Im Rahmen des Unterrichtsfaches "Betriebswirtschaftliche Übungen und Projektmanagement" testete die 2. Klasse der BHAK Braunau die Haltbarkeit von Kondomen u.a. im Backrohr bei 180 Grad und im Gefrierschrank bei minus 18 Grad.

Auszeichnung der UNESCO
Der Schülerwettbewerb "Jetzt teste ich!" wurde von der österreichischen UNESCO-Kommission als eines von 17 UN-Projekten ausgezeichnet. Dieser Preis wird jenen Projekten zugedacht, die sich um nachhaltige Entwicklung in Kultur- und Bildungsinstitutionen bemühen.

externen Link öffnen"Konsument"

ORF

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick

ORF