Logo Arbeiterkammer
Hauptnavigation weiter zur Übersicht aller aktuellen Tests nützliche Links und hilfreiche Adressen zur Startseite
zur Übersicht aktueller News
18.03.2009

Aus für Glühbirnen endgültig beschlossen

Die EU-Kommission hat das Aus für die klassische Glühbirne endgültig beschlossen. Die Brüsseler Behörde traf nach eigenen Angaben heute formell eine entsprechende Entscheidung. Demnach werden Glühlampen mit hohem Stromverbrauch bis September 2012 schrittweise aus dem Handel genommen.

Energiespar- oder Halogenlampen
Die Verbraucher könnten weiterhin zwischen langlebigen Kompakt-Leuchtstofflampen und Halogenglühlampen wählen, betonte die Kommission. Erstere würden verglichen mit klassischen Glühbirnen bis zu 75 Prozent Strom einsparen.

Die weniger sparsamen Halogenglühlampen würden 25 bis 50 weniger Strom verbrauchen und seien "den herkömmlichen Glühlampen in Bezug auf die Lichtqualität absolut gleichwertig", heißt es.

Artikel lesenEnergiesparlampen sind weniger hell als Glühbirnen (14.03.2009)

Artikel lesenHalogenlampen bestenfalls "befriedigend" (06.02.2009)

Artikel lesenEnergiesparlampen sind oft besser als ihr Ruf (22.01.2009)

Artikel lesenLED-Lampen mit Schraubsockel keine brauchbare Alternative (28.07.2008)

Artikel lesenAus für Glühbirnen in spätestens zehn Jahren (18.06.2008)

ORF

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick

ORF